Praxis für Eheberatung und Psychotherapie - Marry & Schäfer

Unsere Leistungen

Mediation

Da wo die Standpunkte unvereinbar erscheinen und die Auseinandersetzung nur noch von individuellen Interessen und ungesteuerten Emotionen gesteuert sind entsteht ein argumentativer Teudelskreis, der zur Eskalation führt. Hier hat sich die Mediation inzwischen bewährt.

Das ist ein systematisches, formalisiertes Verfahren, diessen Ziel die Konfliktklärung ist.

Der Mediator als aussenstehende, neutrale Person wahrt die Allparteilichkeit und unterstützt die Konfliktparteien im gegeseitigen Verstehen der Standpunkte, bei der Erarbeitung einer Lösung und letztlich dem Beilegen des Konfliktes.

Mediation wird inzwischen sogar von vielen Juristen und Richtern empfohlen, insbesondere des Familiengerichts, um bei Rechtsstreitigkeiten eine gütliche Einigung zu erzielen. So wird bei Scheidungen oft das Kindeswohl geschützt, der juristische Aufwand verringert und somit auch die Kosten im Rahmen gehalten.